Tauchsport Gläßer - Josef-Frankl-Str. 52 - 80995 München
Öffnungszeiten - Mo-Fr: 16 - 19:30 und Sa: 09 - 14 Uhr

Tauchausflug an den Echinger Weiher

21,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit keine, da Tauchausflug oder Tauchreise

Termin
Produktnummer: TSG-TA-EW-001-22.2

Ein entspannter Tauchtag am Echinger Weiher


Der Echinger Weiher – das Münchner Taucherkleinod – nicht sehr tief (max. 8 m), aber trotzdem ein interessanter Tauchplatz. Im Münchner Norden - als Baggersee für den Autobahnbau entstanden – ist er heute eines der beliebtesten Tauchgewässer im Münchner Raum. Wir können auf Hechte und Flußbarsche hoffen.


Verpflegung:
Selbstversorgung, es gibt am See und in der unmittelbaren Umgebung keine Geschäfte oder Lokale – also nehmt Euch bitte Getränke und etwas zu essen mit.

Kosten:
Ausflugspauschale  inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material.

Leihausrüstung:
Wer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese zu den gewohnten Ladenöffnungszeiten und den aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei Buchung angeben. Eine Rückgabe der Leihausrüstung am See ist nicht möglich.

Was benötigt Ihr für den Ausflug:
  • Brevet
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung (ärztliches Attest / med. Selbstauskunft)
  • kaltwassertaugliche Ausrüstung
  • Gute Laune und Spaß beim Tauchen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Tauchausflüge

Tagesausflug an den Riemer See
Termin: 12.03.2023
Der Buga- oder auch Riemer-See ist jährlich vom 01.03. bis 15.05. und 15.09. bis 30.11. zum Tauchen freigegeben. Mit einer Maximaltiefe von 18 m und einer durchschnittlichen Tiefe von 14 m ist er der ideale See auch für Tauchanfänger. Die meist gute Sicht verspricht entspannte Tauchgänge.KostenAusflugspauschale  inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material.LeihausrüstungWer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese zu den gewohnten Ladenöffnungszeiten und den aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei Buchung angeben. Eine Rückgabe der Leihausrüstung am See ist nicht möglich.Was benötigt Ihr für den AusflugBrevet, LogbuchTauchtauglichkeitsuntersuchung (ärztliches Attest / med. Selbstauskunft)TreffpunktOrt: Ladengeschäft Tauchsport GläßerUhrzeit: 10:30 Uhr

10,00 €*
Tagesausflug zum Urisee
Termin: 22.04.2023
Die Tauchsaison am österreichischen Urisee läuft auf vollen Touren und Tauchsport Gläßer darf natürlich nicht fehlen. Geplant sind individuelle Tauchgänge. Der See: Der idyllisch, zwischen 2000 Meter hohen Bergen, gelegene See bietet uns Tauchern viel zum Sehen. Viele verschiedene Fischarten tummeln sich hier, wie Forellen, Schleien, Barsche, Saiblinge, Renken, Karpfen und auch riesige Süßwassermuschel kann man hier finden. Sichtweiten von 7-20 Metern sind Standard und Tauchgänge bis zu 36 Metern Tiefe sind für brevetierte Tief-Taucher möglich. Wer nicht ganz so tief gehen will, kann sich z.B. den Michl ansehen. Der „Holzkopf“ wartet in 9 Metern Tiefe auf euch. Ihr könnt mit einer Wassertemperatur zwischen 6 und 20 Grad, je nach Tiefe rechnen. In unmittelbarer Nähe zum See befindet sich eine Tauchbasis, die uns mit Luft versorgen kann. Treffpunkt: Parkplatz der Tauchbasis am Urisee Adresse: Urisee 6, 6600 Reutte, Österreich Uhrzeit: 22.04.2023, 09:00 Uhr Verpflegung: Selbstversorgung, Gaststätten in Reutte Kosten: Ausflugspauschale 24 Euro inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material. Leihausrüstung: Wer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese zu den gewohnten Ladenöffnungszeiten und den im Laden aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei Buchung angeben. Eine Rückgabe der Leihausrüstung am See ist nicht möglich. Was benötigt Ihr für den Ausflug: Brevet Tauchtauglichkeitsuntersuchung (ärztliches Attest / med. Selbstauskunft) kaltwassertaugliche Ausrüstung gute Laune und Spaß beim Tauchen

24,00 €*
Tauchausflug an den Blindsee
Termin: 17.06.2023
Der Blindsee ist ein Bergsee auf 1093 m in Tirol, der besonders durch sein klares Wasser bekannt ist. Es leben Renken, Forellen und Zander im Blindsee – teilweise sieht man diese in größeren Schwärmen in unterschiedlichen Tiefen. Ein weiteres highlight ist das sog. „Mikado“ – es handelt sich hierbei um abgerutschtes Stück Bergwald, die Baumstämme liegen kreuz und quer durcheinander und erwecken den Eindruck eines riesigen Mikado-Spiels. Der Bergsee ist maximal 25 Meter tief und eignet sich bei entsprechender Umsicht auch für Anfänger. Die Wassertemperatur dürfte zwischen 12 grad and der Oberfläche und 5 grad auf 15 m liegen.Nachdem wir uns die Tauchgenehmigung besorgt haben, fahren wir zum See und parken unsere Autos auf dem Parkplatz. Verpflegung Selbstversorgung, es gibt am See und in der unmittelbaren Umgebung keine Geschäfte oder Lokale – also nehmt Euch bitte Getränke und etwas zu essen mit.KostenAusflugspauschale inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material.LeihausrüstungWer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese wie gewohnt bei uns zu den im Laden aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei Buchung angeben und die Ausrüstung am Vortag in Empfang nehmen.TreffpunktAm Il Ducatisti Cafe, Innsbrucker Str. 36, A-6631 Lermoos / Tirol am Tauchtag um 9:00 Uhr

35,00 €*
Tauchausflug an den Echinger Weiher
Termin: 13.05.2023
Ein entspannter Tauchtag am Echinger WeiherDer Echinger Weiher – das Münchner Taucherkleinod – nicht sehr tief (max. 8 m), aber trotzdem ein interessanter Tauchplatz. Im Münchner Norden - als Baggersee für den Autobahnbau entstanden – ist er heute eines der beliebtesten Tauchgewässer im Münchner Raum. Wir können auf Hechte und Flußbarsche hoffen.Verpflegung: Selbstversorgung, es gibt am See und in der unmittelbaren Umgebung keine Geschäfte oder Lokale – also nehmt Euch bitte Getränke und etwas zu essen mit. Kosten:Ausflugspauschale  inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material.Leihausrüstung:Wer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese zu den gewohnten Ladenöffnungszeiten und den aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei Buchung angeben. Eine Rückgabe der Leihausrüstung am See ist nicht möglich. Treffpunkt: 13.05.2023, 09:00 Uhr direkt am SeeWas benötigt Ihr für den Ausflug:BrevetTauchtauglichkeitsuntersuchung (ärztliches Attest / med. Selbstauskunft)kaltwassertaugliche AusrüstungGute Laune und Spaß beim Tauchen

21,00 €*
Tauchausflug an den Echinger Weiher
Termin: 08.04.2023
Ein entspannter Tauchtag am Echinger WeiherDer Echinger Weiher – das Münchner Taucherkleinod – nicht sehr tief (max. 8 m), aber trotzdem ein interessanter Tauchplatz. Im Münchner Norden - als Baggersee für den Autobahnbau entstanden – ist er heute eines der beliebtesten Tauchgewässer im Münchner Raum. Wir können auf Hechte und Flußbarsche hoffen.Verpflegung: Selbstversorgung, es gibt am See und in der unmittelbaren Umgebung keine Geschäfte oder Lokale – also nehmt Euch bitte Getränke und etwas zu essen mit. Kosten:Ausflugspauschale  inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material.Leihausrüstung:Wer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese zu den gewohnten Ladenöffnungszeiten und den aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei Buchung angeben. Eine Rückgabe der Leihausrüstung am See ist nicht möglich.Was benötigt Ihr für den Ausflug:BrevetTauchtauglichkeitsuntersuchung (ärztliches Attest / med. Selbstauskunft)kaltwassertaugliche AusrüstungGute Laune und Spaß beim Tauchen

21,00 €*
Tauchausflug an den Plansee
Termin: 08.07.2023
Der KlassikerDie Tauchsaison am österreichischen Plansee läuft auf vollen Touren und Tauchsport Gläßer darf natürlich nicht fehlen. Geplant sind individuelle Tauchgänge an der Tauchzone Planseecamp. Der See Ein Bergsee auf 1000 Meter der nicht mit Steilwänden sondern viel mehr mit interessanten Begegnungen aufwartet. Versunkene Bäume, Schlitten, ein Heuwagen, versunkenes Segelboot und andere Überreste vergangener Zeiten. Forellen, Saiblinge, Flussbarschschwärme sowie die legendären Planseekrebse runden das Angebot ab. Geparkt wird direkt am Parkplatz am See, nach dem Planseecamp. Für die Benutzung des Parkplatzes sowie der Liegewiese ist direkt vor Ort eine kleine Gebühr am dortigen Parkautomat zu entrichten. TreffpunktBadewiese vor dem PlanseecampAdresse: Am Plansee 13, A-6600 Breitenwang / ReutteUhrzeit: 08.07.2023, 09:00 UhrVerpflegung Selbstversorgung, es befinden sich zwei typisch österreichische Wirtshäuser und ein Kiosk in unmittelbarer Umgebung des Planseecamps. Kosten Ausflugspauschale inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material. Geführte Tauchgänge auf Anfrage möglich. Leihausrüstung Wer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese zu den gewohnten Ladenöffnungszeiten und den aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei der Buchung angeben. Eine Rückgabe der Leihausrüstung am See ist nicht möglich.Was benötigt Ihr für den AusflugBrevetTauchtauglichkeitsuntersuchung (ärztliches Attest / med. Selbstauskunft) kaltwassertaugliche Ausrüstung gute Laune und Spaß beim Tauchen

23,00 €*
Tauchausflug an den Starnberger See
Termin: 11.03.2023
Das gesunkene Segelboot, ein 35 m² Nationaler Kreuzer, bei Berg im Starnberger See verspricht ein spannender Tauchgang zu werden. Da das Boot auf anfängerfreundlichen 8 m liegt ist dieser Ausflug für alle geeignet. Das Boot hat einen Wächter, der auf das Wrack seit Jahren aufpasst und jeden Tauchfrevel meldet. Natürlich besteht bei diesem Tauchplatz bei entsprechender Qualifikation auch die Möglichkeit einen tieferen Tauchgang zu machen. Allerdings sind jenseits der 20 m zwei erste Stufen durch die Allgemeinverfügung vorgeschrieben. Der Tauchplatz liegt direkt neben der Schiffsanlegestelle Berg, die Schifffahrt auf dem Starnberger See ist zu diesem Zeitpunkt aber bereits in der Winterpause.Verpflegung Der Tauchplatz liegt neben einem Gasthof, wir können uns also zum Logbuchschreiben im Gasthof niederlassen. KostenAusflugspauschale  inklusive Tauchgenehmigung, Briefing des Tauchplatzes, Organisation vor Ort und Bereithalten von Sauerstoff und EH-Material.LeihausrüstungWer Ausrüstung für den Ausflug benötigt, kann diese wie gewohnt an diesem Tag bei uns zu den im Laden aushängenden Konditionen mieten. Zur Erleichterung der Organisation, dies bitte schon bei Buchung angeben.Treffpunkt:Treffpunkt am 11.03.2023 um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber Strandhotel Berg, Seestraße 17, 82335 Berg

15,00 €*