Tauchsport Gläßer - Josef-Frankl-Str. 52 - 80995 München
Öffnungszeiten - Mo-Fr: 16 - 19:30 und Sa: 09 - 14 Uhr

IANTD Tauchkurse


Für IANTD Kurse bieten wir kleine Gruppen und flexible Kurszeiten. Individuelle Termine können gerne in Absprache mit unserem Tauchlehrer Wolfram vereinbart werden.

Für Infos und Termine, schick einfach eine E-Mail an wolfram@tauchsport-glaesser.de

IANTD Tauchkurse München

Nur 2 lagernd!
IANTD Open Water Side Mount Diver Kurs - 06.-07.11.2021
Erlebe das absolute Gefühl der Schwerelosigkeit! Immer häufiger hört man den Begriff „Sidemount Tauchen“ in der Taucherszene. Beim Sidemount Tauchen werden, wie der Name schon andeutet, die Flaschen seitlich am Körper getragen und nicht wie bisher auf dem Rücken. Sidemount Tauchen ist aber viel mehr als nur ein einfacher Wechsel der Ausrüstungskonfiguration! Mit der Ausbildung im IANTD Open Water Sidemount Diver Kurs, erweist sich das Sidemount Tauchen als das absolute Gefühl der Schwerelosigkeit unter Wasser, das gleichzeitig komfortables, bequemes und sicheres Tauchen bietet. Durch die bessere Stromlinienform vermindert sich die Anstrengung und dadurch der Luftverbrauch. Jede Sidemount Konfiguration kann individuell angepaßt werden und erhöht den Wohlfühlfaktor. Der Rücken wird geschont, da die Flaschen einzeln getragen und erst im Wasser angelegt werden. Einer der größten Vorteile liegt im Luft-Management. Man hat zwei getrennte Systeme, die ersten Stufen und die Ventile sind vor einem und können Problemlos bedient werden. So kann man schnell und effektiv in Notsituation reagieren. Ob Sporttauchen oder technisches Tauchen, das Sidemount System ist für alle Tauchgänge geeignet. Der IANTD Open Water Sidemount Diver Kurs bildet die Grundlage und zentralen Fertigkeiten für das Sidemount tauchen in Theorie und Praxis und befähigt zum sicheren und eigenständigen Tauchen mit einem Sidemount System. Wie tief kannst du mit diesem Kurs tauchen? Wie tief kannst du mit diesem Kurs tauchen?Deine bisherige Zertifizierungsstufe limitiert deine Tauchtiefe Wie lange dauert der Kurs? 2 Tage Was sind die Voraussetzungen für diesen Kurs? Vollendetes 15. Lebensjahr Gültige Tauchtauglichkeit Open Water DiverWie ist der Kurs strukturiert und was lernst du? TheorieEquipment, Konfiguration und praktische AnwendungSidemount TauchtechnikenTrainingsplan für GrundtauchfertigkeitenTauchgangsplanung und AtemgasplanungVideoanalysePraktische Anwendung Kennenlernen der Sidemount KonfigurationÜbungen zur GrundtauchfähigkeitAusrüstungsoptimierung für Trimm und StromlinienförmigkeitFlossentechniken3 TauchgängeWelche Ausrüstung brauchst du? Tauchanzug Atemregler Maske Flossen Tiefenmesser und Zeitmessinstrument oder Tauchcomputer Schneidwerkzeug Kompass Was ist in den Kursgebühren enthalten? Zertifizierung (Zertifizierung wird nur ausgehändigt, wenn alle Übungen und Übungsinhalte in Theorie und Praxis verstanden und beherrscht werden)Lehrmaterial Leihausrüstung (Sidemount System, Leihflaschen) Was ist in den Kursgebühren nicht enthalten? Tauchgenehmigung Schüler und Instructor LeihausrüstungNachschulung, wenn der Kurs mehr als 2 Kurstage dauert Wieviel Mindestteilnehmer sind erforderlich?2 Teilnehmer Sollte die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht werden findet der Kurs, zu diesen Konditionen nicht statt. Es besteht die Möglichkeit den Kurs ohne Kosten zu stornieren, oder als VIP (Einzel)-Kurs Konditionen zu buchen.Wir weisen darauf hin, dass ein Transfer vom Ladengeschäft in Feldmoching zum Tauchgewässer und zurück nicht inklusiv ist und in Eigenregie organisiert werden muss. ACHTUNG!!! Aufgrund der aktuellen Situation, bezüglich des Coronavirus, findet der Kurs nur statt, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen (Allgemeinverfügung) zum Kurstermin es zulassen und die Teilnehmer laut dem Infektionsschutzgesetz als getestet, genesen oder vollständig geimpft gelten. Die Abstands- und Hygieneregeln des RKI müssen befolgt werden. Eine FFP2 Maske ist während dem gesamten Aufenthalt im Geschäft notwendig.  Fahrgemeinschaften werden nicht gebildet. Samstag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr Theorie (Shop) 12.00 Uhr – 16.00 Uhr Echinger Weiher 16.00 Uhr – 19.00 Uhr Theorie Sonntag:09.00 Uhr - 14.00 Uhr Echinger Weiher14.00 Uhr – 17.00 Uhr Theorie

250,00 €*
Ausverkauft
IANTD Advanced Recreational Trimix Diver Kurs - 23.10.-20.11.2021
Trimix ermöglicht das Tauchen in Tiefen jenseits der 40m und eröffnet damit neue Tauchziele wie tieferliegende Wracks. Die Beimischung von Helium bringt den entscheidenden Vorteil: der Taucher bleibt in der Tiefe deutlich klarer und Tiefenrausch kann verhindert werden. Es hilft dem Taucher die richtige Entscheidung zu treffen und durch eine bessere Wahrnehmung behält der Taucher genauere Erinnerungen an schöne Tauchgänge. Du wirst im IANTD ART Diver Kurs lernen, Notfallsituationen sicher zu lösen, Probleme frühzeitig zu erkennen und vorbeugend einzugreifen. Das Programm vermittelt dir die Besonderheiten des Tauchens mit Trimix in Theorie und Praxis. Bestandteile sind u.a. das Konzept der END (äquivalente Narkosetiefe), Sauerstoffphysiologie, Sauerstofftransport, Besonderheiten des Heliums, der Gebrauch von EANx als Dekompressionsgas, Gaswechsel-Techniken, Partialdrücke und das Thema Bestmix. Ein weiterer wichtiger Bestandteil dieses Programms ist die Konfiguration deiner Ausrüstung. Du lernst, dein Equipment so zu konfigurieren, dass es stromlinienförmig am Körper liegt, leicht erreichbar und optimal handhabbar ist und somit die Sicherheit während des Tauchgangs erhöht. Die Kombination mit dem IANTD Essentials Diver Kurs ist möglich und empfehle ich dir. Dadurch haben wir die Möglichkeit um Feinheiten deiner Tauchtechnik deutlich zu verbessern. Wie tief kannst du mit diesem Kurs tauchen?Das IANTD Advanced Recreational Trimix Diver Programm befähigt den Taucher bis zu einer Maximaltiefe von 45 m zu tauchen und unter Verwendung von EANx Gasgemischen Dekostops, mit einem maximalen PO2 von 1,5 bar durchzuführen. Wie lange dauert der Kurs?5 Tage Was sind die Voraussetzungen für diesen Kurs? Vollendetes 18. Lebensjahr Gültige Tauchtauglichkeit EANx Diver Deep Diver (Berechtigung für 40m, Kombikurs auf Anfrage möglich) Sidemount Diver (nur wenn in Sidemountkonfiguration getaucht wird) Trockenanzug erforderlich (Specialty Dry Suit Diver) Aktiver Taucher mit min. 50 TGWie ist der Kurs strukturiert und was lernst du? Theorie Equipment, Konfiguration und praktische Anwendung Philosophiegrundlagen Dir-Style und Free-Style Helium, Stickstoff und Sauerstofftheorie für fortgeschrittene Tauchaktivitäten Tauchgangsplanung und Umgang mit Notfallverfahren Umgang mit Dekompressionscomputern und Dekompressions-Software Tauchgangsplanung mit Grundgemischen von 21-40% Sauerstoff und Heliumkonzentrationen von max. 30m Narkosetiefe Praktische Anwendung Grundübungen und spezielle Tauchfertigkeiten für Dekompressionstauchgänge Umsetzung der Tauchgangsplanung für Dekompressionstauchgänge Tauchen nach Runtime und Tauchcomputer 5 Tauchgänge Welche Ausrüstung brauchst du? Trockentauchanzug Doppelflasche oder Sidemount Konfiguration dem AMV entsprechend 2x 1. Stufe 2x 2. Stufe - Hauptatemregler am langen Schlauch (mindestens 150 cm, ideal 210cm) - Zweitregler am Kurzen Schlauch (max. 60cm) 1x Finimeter mit Mineralglas Backplate mit Wing Blase oder Sidemountsystem Integriertes Gewichtssystem oder Bleigurt mit 2 Schnallen (genügend Blei um einen Sicherheitsstop auf 3m mit fast leeren Flaschen machen zu können) 2x Tiefenmesser, 2x Zeitmessinstrumente oder 2x Mischgascomputer 1x Hauptmaske und 1x Ersatzmaske 1x Geräteflossen 1x Hauptlampe und 1x Backuplampe 1x Schneidwerkzeug 1x Kompass 2x Schreibtafel (Unterarmschreibtafel / Wetnotes) 1x Spool / Reel (mind. 30m Seillänge) 1x Dekompressionsboje mit Ventil und mind. 12 kg Auftrieb 1x Stageflasche mit Rigging Kit (min. 7 Liter), Atemregler und Finimeter (Sauerstoffrein) Alle Ausrüstungsteile der Persönlichen Schutz Ausrüstung (PSA) wie Flaschen mit Ventile, Atemregler, Tariersystem und Trockentauchanzug müssen den gesetzlichen Bestimmungen der Ausbildungsländer entsprechen. Was ist in den Kursgebühren enthalten?Zertifizierung (Zertifizierung wird nur ausgehändigt, wenn alle Übungen und Übungsinhalte in Theorie und Praxis verstanden und beherrscht werden) Lehrmaterial Was ist in den Kursgebühren nicht enthalten und wird gesondert am Ende des Kurses abgerechnet? Leihausrüstung An- und Abfahrt Tauchgewässer (Benzinkosten für den Instructor 0,30 Euro/km, wenn er selber fährt) Tauchgenehmigung Schüler und Instructor Schüler und Instructor Tauchgase (Nitrox/Trimix): ca. 200,- EuroNachschulung, wenn der Kurs mehr als 4 Kurstage dauert Wieviel Mindestteilnehmer sind erforderlich?2 TeilnehmerSollte die Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht werden findet der Kurs, zu diesen Konditionen nicht statt. Es besteht die Möglichkeit den Kurs ohne Kosten zu stornieren, oder als VIP (Einzel)-Kurs Konditionen zu buchen.Wir weisen darauf hin, dass ein Transfer vom Ladengeschäft in Feldmoching zum Tauchgewässer und zurück nicht inklusiv ist und in Eigenregie organisiert werden muss.  ACHTUNG!!! Aufgrund der aktuellen Situation, bezüglich des Coronavirus, findet der Kurs nur statt, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen (Allgemeinverfügung) zum Kurstermin es zulassen. Die Teilnehmer müssen einen offiziellen Schnell- oder PCR Test, nicht älter als 24 Stunden, zu den jeweiligen Kursabschnitten vorweisen.  Die Abstands- und Hygieneregeln des RKI müssen befolgt werden. Eine FFP2 Maske ist während dem gesamten Aufenthalt im Geschäft notwendig. Termine:Samstag 23.10.202109.00 - 12.00 Uhr Theorie (Shop) 12.00 - 16.00 Uhr Praxis (Echinger Weiher) 16.00 - 19.00 Uhr Theorie Sonntag 24.10.2021 09.00 - 14.00 Uhr Praxis (Gewässer je nach Fortschritt) 14.00 - 19.00 Uhr Theorie Samstag 13.11.2021 09.00 - 14.00 Uhr Praxis (Gewässer je nach Fortschritt) 14.00 - 19.00 Uhr Theorie Sonntag 14.11.2021 09.00 - 14.00 Uhr Praxis (Gewässer je nach Fortschritt) 14.00 - 19.00 Uhr Theorie Samstag 20.11.2021 09.00 - 14.00 Uhr Praxis (Gewässer je nach Fortschritt) 14.00 - 17.00 Uhr Theorie Optional Adv. Rec. Trimix Plus Sonntag 21.11.2021 09.00 - 15.00 Uhr Praxis

470,00 €*
Corona Infos
  • Laden ohne Terminvereinbarung geöffnet
  • Anzahl auf 6 Personen gleichzeitig im Ladengeschäft begrenzt.
  • Kontaktsport unter freiem Himmel in Gruppen bis 25 Personen ohne Testung möglich.
  • FFP2 Tragepflicht im Ladengeschäft
  • AHA Regeln beachten