tsg mobile header

Basisinformationen

Anspruch:
Anfänger

 Dieser Tauch- und Schnorchelplatz gehört wohl zu einem der bekanntesten Tauchplätze am südlichen roten Meer. Berühmtheit hat dieser Tauchplatz durch die dort ansässige Seekuh (Dugong) aber auch durch sein wunderschönes und leicht zu betauchendes Riff gewonnen.

Selbst wenn wir das Dugong mal nicht antreffen sollten lohnt sich ein Tagesausflug in diese wunderschöne Bucht immer. Neben einem intakten Korallenriff hat man eigentlich fast eine Garantie auf große Schildkröten, die einen während des Tauchens und Schnorchelns begleiten.

Abu Dabab ist eine große und weitläufige Bucht mit einem tollen Sandstrand. Wir fahren diesen Tauchplatz im Rahmen einer Tagestour an. Getaucht wird von Land. Der Einstieg ist einfach und erfolgt über den Sandstrand. Auch für Schnorchler und Badegäste ist diese Tour ein Highlight.

Während des Aufenthaltes dort stehen Euch selbstverständlich Liegen und Sonnenschirme sowie Toiletten zur Verfügung. Auf Wunsch kocht unsere Crew auch ein leckeres Mittagessen.

Der Tauchplatz ist aufgrund seiner geringen Tiefe (max. 12 Meter - die Seekuh liebt flache Gewässer) auch für Tauchanfänger und Juniortaucher bestens geeignet.

Diving.de Infos

divingELFLAMENCODiesen Tauchplatz haben wir von unserer befreundeten Tauchbasis divingFlamenco in El Quseir aus für euch betaucht. Die Tauchplatzbeschreibung wurde uns von diving.de zur Verfügung gestellt. Tauchgänge an diesem Spot könnt ihr direkt bei diving.de buchen.

Al Kosair - Safaga ,Ägypten
Kontakt
1000 Zeichen verbleibend