tsg mobile header

Basisinformationen

Anspruch:
Anfänger

 Im Jahre 1987, als Leo Klein erstmals nach Puerto Andraitx kam und sich sofort in den Ort und den Küstenabschnitt "verliebte", saß er an dieser Stelle an der Halbinsel La Mola mit Blick auf diesen "kleinen Felsen", im Hintergrund die Insel Dragonera und träumte von einer eigenen Tauchbasis, deshalb heißt der Tauchplatz heute noch "Dream Point".

Der kleine markante Felsen über Wasser, in einer Bucht gelegen, weitet sich unter Wasser zu einem imponierenden Felsmassiv aus. Ein "Torbogen" ist sehr schön bewachsen mit Krustenanemonen, bunten Schwämmen und Anemonen. An diesem Felsen finden Oktopusse, Muränen, Schwärme von Barakudas, Goldstriemen, alle Arten von Brassen u. v. m. ihr Zuhause.

An den in der Nähe liegenden kleinen Wrackteilen findet man in verrosteten Rohren mehrere Meeraale und Langusten. Optimale Bedingungen auch für Beginner und weniger erfahrene Taucher.

divingDRAGONERADiesen Tauchplatz haben wir von unserer befreundeten Tauchbasis divingDragonera auf der Insel Mallorca von Puerto de Andraitx aus für euch betaucht. Die Tauchplatzbeschreibung wurde uns von diving.de zur Verfügung gestellt. Tauchgänge an diesem Spot könnt ihr direkt bei diving.de buchen.

Avinguda Almirante Riera Alemany 17-25,07157 Port d'Andratx,Spanien
Kontakt
1000 Zeichen verbleibend