Tauchsport Gläßer - Josef-Frankl-Str. 52 - 80995 München
Öffnungszeiten - Mo-Fr: 16 - 19:30 und Sa: 09 - 14 Uhr

CMAS und S.U.B. Tauchkurse


S.U.B. (Scuba Utility Brand) ist ein Tauchsportverband, der nach allgemeingültigen und weltweit anerkannten Richtlinien -DIN EN ISO- ausbildet und zertifiziert. Als Zeichen dafür wurde S.U.B. erfolgreich durch den TÜV Rheinland/DIN CERTCO mit dem DIN EN ISO-Verbandszeichen mit der RX007 registriet.

Vertreten wir der Verband durch die S.U.B Tauchsportservice GmbH, welche Ihren Sitz in Pfarrkirchen, Bayern hat.

Gegründet wurde S.U.B. am 15.12.2007 in Passau und erhielt schon auf der Boot 2008 den CMAS Germany-Lizenzvertrag.

Die Ausbildung wird durch die Ausbildungsstandards und Tauchlehrer-Ordnung geregelt und beinhaltet die einzelnen Ausbildungsstufen (Gerätetaucher, Apnoe, Nitrox, Rebreather und technisches Tauchen) im S.U.B..

CMAS / S.U.B. Tauchkurse München

Apnoetauchen - freies Training
Termin: 14.05.2023
Ihr seid brevetierte Freitaucher und Freitaucherinnen und wollt endlich die Chance bekommen reglemäßig mit Gleichgesinnten und einem Lehrer trainieren zu können? Ihr wollt keinen Vereinsbeitrag zahlen und euch längerfristig binden? Ihr wollt flexibel Eure Termine für das Training aussuchen und habt eventuell nicht jede Woche Zeit? Ihr wollt andere Apnoetaucher und -taucherinnen kennenlernen? Dann kommt zu unserem freien Apnoe Training! Unser PADI Freediving Lehrer Santiago wird alle Trainings begleiten und Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Darüber hinaus kann er einen sinnvollen sowie effektiven Trainingsplan für Euch zusammenstellen. Wir treffen uns dazu im zweiwöchigen Rhythmus Sonntags im Pool (Hallenbad Oberschleißheim). Hier werden die Grundlagen gelegt, sowie static und dynamic trainiert. Mindestens einmal im Monat organisieren wir in Absprache mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Ausflug an einen geeigneten See in der Umgebung, um auch das Tieftauchen zu trainieren. Zur Auswahl stehen beispielsweise der Starnberger See, Tegernsee, Echinger See, Regatta See, Riemer See und weitere. Als Freitaucher sind wir glücklicherweise unabhängig von Tauchzonen und -zeiten, da Apnoeler als Schwimmer und nicht Taucher gelten, daher steht uns eine große Auswahl zur Verfügung. Ablauf Bucht den Einzeltermin hier oder holt Euch unsere 10er Karte, mit der 10er Karte steht euch frei, an welchen Trainings ihr teilnehmt und wie oft ihr in den Pool oder ins Freiwasser geht. Ihr seid zu allen Terminen herzlich willkommen. Teilnahmebedingungen Freediving Brevet Basic, Level I oder höher (egal welcher Organisation) Ihr benötigt Handtuch Badekleidung Neoprenanzug (besonders im See) Yogamatte oder ähnliches Flossen, Maske und Schorchel Bleigurt und Blei Für Pooltrainings bitte keine Glasflaschen mitnehmen! Ausrüstung könnt ihr jederzeit von uns leihen und ausgiebig testen! Diese bitte vorab reservieren und selbstständig im Shop abholen.

49,00 €*
Apnoetauchen - freies Training
Termin: 08.01.2023
Ihr seid brevetierte Freitaucher und Freitaucherinnen und wollt endlich die Chance bekommen reglemäßig mit Gleichgesinnten und einem Lehrer trainieren zu können? Ihr wollt keinen Vereinsbeitrag zahlen und euch längerfristig binden? Ihr wollt flexibel Eure Termine für das Training aussuchen und habt eventuell nicht jede Woche Zeit? Ihr wollt andere Apnoetaucher und -taucherinnen kennenlernen? Dann kommt zu unserem freien Apnoe Training! Unser PADI Freediving Lehrer Santiago wird alle Trainings begleiten und Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Darüber hinaus kann er einen sinnvollen sowie effektiven Trainingsplan für Euch zusammenstellen. Wir treffen uns dazu im zweiwöchigen Rhythmus Sonntags im Pool (Hallenbad Oberschleißheim). Hier werden die Grundlagen gelegt, sowie static und dynamic trainiert. Mindestens einmal im Monat organisieren wir in Absprache mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Ausflug an einen geeigneten See in der Umgebung, um auch das Tieftauchen zu trainieren. Zur Auswahl stehen beispielsweise der Starnberger See, Tegernsee, Echinger See, Regatta See, Riemer See und weitere. Als Freitaucher sind wir glücklicherweise unabhängig von Tauchzonen und -zeiten, da Apnoeler als Schwimmer und nicht Taucher gelten, daher steht uns eine große Auswahl zur Verfügung. Ablauf Bucht den Einzeltermin hier oder holt Euch unsere 10er Karte, mit der 10er Karte steht euch frei, an welchen Trainings ihr teilnehmt und wie oft ihr in den Pool oder ins Freiwasser geht. Ihr seid zu allen Terminen herzlich willkommen. Teilnahmebedingungen Freediving Brevet Basic, Level I oder höher (egal welcher Organisation) Ihr benötigt Handtuch Badekleidung Neoprenanzug (besonders im See) Yogamatte oder ähnliches Flossen, Maske und Schorchel Bleigurt und Blei Für Pooltrainings bitte keine Glasflaschen mitnehmen! Ausrüstung könnt ihr jederzeit von uns leihen und ausgiebig testen! Diese bitte vorab reservieren und selbstständig im Shop abholen.

49,00 €*
Tipp
Apnoetauchen 10er Karte
Ihr seid brevetierte Freitaucher und Freitaucherinnen und wollt endlich die Chance bekommen reglemäßig mit Gleichgesinnten und einem Lehrer trainieren zu können? Ihr wollt keinen Vereinsbeitrag zahlen und euch längerfristig binden? Ihr wollt flexibel Eure Termine für das Training aussuchen und habt eventuell nicht jede Woche Zeit? Ihr wollt andere Apnoetaucher und -taucherinnen kennenlernen? Dann ist die 10er Karte Freies Apnoe Training genau das Richtige für Euch! Unser PADI Freediving Lehrer Santiago wird alle Trainings begleiten und Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Darüber hinaus kann er einen sinnvollen sowie effektiven Trainingsplan für Euch zusammenstellen. Wir treffen uns dazu im zweiwöchigen Rhythmus Sonntags im Pool (Hallenbad Oberschleißheim). Hier werden die Grundlagen gelegt, sowie static und dynamic trainiert. Mindestens einmal im Monat organisieren wir in Absprache mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Ausflug an einen geeigneten See in der Umgebung, um auch das Tieftauchen zu trainieren. Zur Auswahl stehen beispielsweise der Starnberger See, Tegernsee, Echinger See, Regatta See, Riemer See und weitere. Als Freitaucher sind wir glücklicherweise unabhängig von Tauchzonen und -zeiten, da Apnoeler als Schwimmer und nicht Taucher gelten, daher steht uns eine große Auswahl zur Verfügung. Ablauf Erwerbt ihr diese 10er Karte, steht euch frei, an welchen Trainings ihr teilnehmt und wie oft ihr in den Pool oder ins Freiwasser geht. Ihr seid zu allen Terminen herzlich willkommen. Bitte meldet Euch dennoch vorab im Laden an, bevor ihr zu einem Training erscheint. Maximale Teilnehmeranzahl pro Pooltraining sind 10 Personen, pro Freiwassereinheit 6 Personen. So gewährleisten wir eine optimale Betreuung für alle Freitaucher und -taucherinnen. Ihr erhaltet ein physisches Kärtchen, bei dem wir jedes Training abknipsen, um einen Überblick zu behalten. Die Karte ist von 01.11.2022 bis 31.12.2023 gültig. Das Pooltraining findet Sonntags alle zwei Wochen im Schwimmbad Oberschleißheim von 18-20 Uhr statt. Teilnahmebedingungen Freediving Brevet Basic, Level I oder höher (egal welcher Organisation) Ihr benötigt Handtuch Badekleidung Neoprenanzug (besonders im See) Yogamatte oder ähnliches Flossen, Maske und Schorchel Bleigurt und Blei Für Pooltrainings bitte keine Glasflaschen mitnehmen! Ausrüstung könnt ihr jederzeit von uns leihen und ausgiebig testen! Diese bitte vorab reservieren und selbstständig im Shop abholen.

300,00 €*
Apnoetauchen - freies Training
Termin: 05.03.2023
Ihr seid brevetierte Freitaucher und Freitaucherinnen und wollt endlich die Chance bekommen reglemäßig mit Gleichgesinnten und einem Lehrer trainieren zu können? Ihr wollt keinen Vereinsbeitrag zahlen und euch längerfristig binden? Ihr wollt flexibel Eure Termine für das Training aussuchen und habt eventuell nicht jede Woche Zeit? Ihr wollt andere Apnoetaucher und -taucherinnen kennenlernen? Dann kommt zu unserem freien Apnoe Training! Unser PADI Freediving Lehrer Santiago wird alle Trainings begleiten und Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Darüber hinaus kann er einen sinnvollen sowie effektiven Trainingsplan für Euch zusammenstellen. Wir treffen uns dazu im zweiwöchigen Rhythmus Sonntags im Pool (Hallenbad Oberschleißheim). Hier werden die Grundlagen gelegt, sowie static und dynamic trainiert. Mindestens einmal im Monat organisieren wir in Absprache mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Ausflug an einen geeigneten See in der Umgebung, um auch das Tieftauchen zu trainieren. Zur Auswahl stehen beispielsweise der Starnberger See, Tegernsee, Echinger See, Regatta See, Riemer See und weitere. Als Freitaucher sind wir glücklicherweise unabhängig von Tauchzonen und -zeiten, da Apnoeler als Schwimmer und nicht Taucher gelten, daher steht uns eine große Auswahl zur Verfügung. Ablauf Bucht den Einzeltermin hier oder holt Euch unsere 10er Karte, mit der 10er Karte steht euch frei, an welchen Trainings ihr teilnehmt und wie oft ihr in den Pool oder ins Freiwasser geht. Ihr seid zu allen Terminen herzlich willkommen. Teilnahmebedingungen Freediving Brevet Basic, Level I oder höher (egal welcher Organisation) Ihr benötigt Handtuch Badekleidung Neoprenanzug (besonders im See) Yogamatte oder ähnliches Flossen, Maske und Schorchel Bleigurt und Blei Für Pooltrainings bitte keine Glasflaschen mitnehmen! Ausrüstung könnt ihr jederzeit von uns leihen und ausgiebig testen! Diese bitte vorab reservieren und selbstständig im Shop abholen.

49,00 €*
Apnoetauchen - freies Training
Termin: 02.04.2023
Ihr seid brevetierte Freitaucher und Freitaucherinnen und wollt endlich die Chance bekommen reglemäßig mit Gleichgesinnten und einem Lehrer trainieren zu können? Ihr wollt keinen Vereinsbeitrag zahlen und euch längerfristig binden? Ihr wollt flexibel Eure Termine für das Training aussuchen und habt eventuell nicht jede Woche Zeit? Ihr wollt andere Apnoetaucher und -taucherinnen kennenlernen? Dann kommt zu unserem freien Apnoe Training! Unser PADI Freediving Lehrer Santiago wird alle Trainings begleiten und Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Darüber hinaus kann er einen sinnvollen sowie effektiven Trainingsplan für Euch zusammenstellen. Wir treffen uns dazu im zweiwöchigen Rhythmus Sonntags im Pool (Hallenbad Oberschleißheim). Hier werden die Grundlagen gelegt, sowie static und dynamic trainiert. Mindestens einmal im Monat organisieren wir in Absprache mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Ausflug an einen geeigneten See in der Umgebung, um auch das Tieftauchen zu trainieren. Zur Auswahl stehen beispielsweise der Starnberger See, Tegernsee, Echinger See, Regatta See, Riemer See und weitere. Als Freitaucher sind wir glücklicherweise unabhängig von Tauchzonen und -zeiten, da Apnoeler als Schwimmer und nicht Taucher gelten, daher steht uns eine große Auswahl zur Verfügung. Ablauf Bucht den Einzeltermin hier oder holt Euch unsere 10er Karte, mit der 10er Karte steht euch frei, an welchen Trainings ihr teilnehmt und wie oft ihr in den Pool oder ins Freiwasser geht. Ihr seid zu allen Terminen herzlich willkommen. Teilnahmebedingungen Freediving Brevet Basic, Level I oder höher (egal welcher Organisation) Ihr benötigt Handtuch Badekleidung Neoprenanzug (besonders im See) Yogamatte oder ähnliches Flossen, Maske und Schorchel Bleigurt und Blei Für Pooltrainings bitte keine Glasflaschen mitnehmen! Ausrüstung könnt ihr jederzeit von uns leihen und ausgiebig testen! Diese bitte vorab reservieren und selbstständig im Shop abholen.

49,00 €*
Apnoetauchen - freies Training
Termin: 19.02.2023
Ihr seid brevetierte Freitaucher und Freitaucherinnen und wollt endlich die Chance bekommen reglemäßig mit Gleichgesinnten und einem Lehrer trainieren zu können? Ihr wollt keinen Vereinsbeitrag zahlen und euch längerfristig binden? Ihr wollt flexibel Eure Termine für das Training aussuchen und habt eventuell nicht jede Woche Zeit? Ihr wollt andere Apnoetaucher und -taucherinnen kennenlernen? Dann kommt zu unserem freien Apnoe Training! Unser PADI Freediving Lehrer Santiago wird alle Trainings begleiten und Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Darüber hinaus kann er einen sinnvollen sowie effektiven Trainingsplan für Euch zusammenstellen. Wir treffen uns dazu im zweiwöchigen Rhythmus Sonntags im Pool (Hallenbad Oberschleißheim). Hier werden die Grundlagen gelegt, sowie static und dynamic trainiert. Mindestens einmal im Monat organisieren wir in Absprache mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Ausflug an einen geeigneten See in der Umgebung, um auch das Tieftauchen zu trainieren. Zur Auswahl stehen beispielsweise der Starnberger See, Tegernsee, Echinger See, Regatta See, Riemer See und weitere. Als Freitaucher sind wir glücklicherweise unabhängig von Tauchzonen und -zeiten, da Apnoeler als Schwimmer und nicht Taucher gelten, daher steht uns eine große Auswahl zur Verfügung. Ablauf Bucht den Einzeltermin hier oder holt Euch unsere 10er Karte, mit der 10er Karte steht euch frei, an welchen Trainings ihr teilnehmt und wie oft ihr in den Pool oder ins Freiwasser geht. Ihr seid zu allen Terminen herzlich willkommen. Teilnahmebedingungen Freediving Brevet Basic, Level I oder höher (egal welcher Organisation) Ihr benötigt Handtuch Badekleidung Neoprenanzug (besonders im See) Yogamatte oder ähnliches Flossen, Maske und Schorchel Bleigurt und Blei Für Pooltrainings bitte keine Glasflaschen mitnehmen! Ausrüstung könnt ihr jederzeit von uns leihen und ausgiebig testen! Diese bitte vorab reservieren und selbstständig im Shop abholen.

49,00 €*